Chronik des Link'n Hofs im Bayerischen Wald

Am 18.1.1833 hat Josef Mößthaler von Vetter Raimund Link die Holzhütte, auf der jetzt der Link'n Hof steht, übernommen. Es ist nicht sicher, aber unsere Vorfahren sollen aus Südtirol stammen, die zum Roden in unsere Gegend aussiedelten und sich sesshaft machten. Es kann aber auch sein, dass unsere Vorfahren Sträflinge waren, die sich ihre Freiheit mit ein paar Tagwerk (0,33 ha) durch Roden erarbeiteten.

Der Link'n Hof ist im Jahre 1919 als uriges Waldlerhaus total abgebrannt. Die Ursache war ein heftiger Böhmwind (Osten), der in der Wohnstube das Rauchrohe des Holzofens zum Glühen brachte und die Balken Dram) in Brand steckte. Dazu gibt es einen Zeitungsausschnitt, der im Aufenthaltsraum zu lesen ist.

Chronik Link'n Hof im Bayerischen Wald

Josef Mößthaler, geb. 6.9.1874, baute den Link'n-Hof neu auf. Seine erste Frau Katharina ist mit 29 Jahren gestorben und hinterließ 5 Kinder. Am 3.5.1908 hat Josef Mößthaler Maria, geb. Karl, geheiratet. 10 Kinder erblickten aus dieser Ehe das Licht der Welt. Es waren sehr harte Zeiten, die so eine Waldler-Familie durchmachen musste, wenn man bedenkt, dass erst 1970 in Oberriedelsbach die Straße gebaut wurde und wir als Kinder 5 km zu Fuß oder mit den Skier zur Schule mussten.

Ludwig Mößthaler, geb. 12.7.1924, musste als junger Spund in den Krieg und geriet in Gefangenschaft. 1947 kam Ludwig Mößthaler aus russischer Gefangenschaft nach Hause. Ludwig heiratete am 19.9.1949 Rosa Mößthaler, geb. Kempinger, und übernahm den Hof. Wir drei, Christine, Ludwig und Lydia, durften auf dem Link'n Hof aufwachsen. Es war eine schöne Jugendzeit, die aber jäh unterbrochen wurde. Unser Vater Ludwig Mößthaler starb im Alter von 46 Jahren am 2.1.1971. So waren wir auf uns allein gestellt und mussten uns um den Hof kümmern.

Am 14.8.1973 heiratete ich meine liebe Frau Lydia, geb. Knödlseder (Zahnarzthelferin), aus Sonnen. Wir haben 1974 den Link'n Hof übernommen. 1990 haben wir uns entschlossen, in den Fremdenverkehr einzusteigen. Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, auch Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Ludwig Mößthaler

 

Kontaktinfo

Telefon - Link'n Hof im Bayerwald +49(0)8583-883
Email - Link'n Hof im Bayerwald info@Linknhof.de

Schnell, kurz & bündig

Email:
Name:
Ihre Mitteilung: